Adresse
Frau Kerstin Hänsel (Schulleiterin)

GGS Helmholtzstraße
Helmholtzstraße 16 - 18

40215 Düsseldorf - Friedrichstadt
Frau Simone Arndt
0049 211 89 21 780
gmail_mail-16.png phone_telephone_call-16.png fax.png
Mo.-Fr. 07.45 - 12.30 & 13.00 - 15.00 Uhr
0049 211 89 29 291
© 2015 Helmholtzschule.
Alle Rechte vorbehalten.
Frau Angelika Peiffer
phone_telephone_call-16.png
0049 211 89 21 784
0049 211 89 21 792
0049 211 89 21 786
0049 211 89 21 787
0049 211 89 29 290
fax.png Logo_neu HP.png
StartseiteAktuelles und TermineLernangebote für die SchulschließungszeitUnsere SchuleKlassenLamaklasse 1aFlamingoklasse 1bErdmännchenklasse 1cSchneckenklasse 2aFuchsklasse 2bNashornklasse 2cEisbärenklasse 3aSchildkrötenklasse 3bFroschklasse 3cMarienkäferklasse 4aKatzenklasse 4bMausklasse 4cSEEhemalige KlassenKollegium OGS-Mitarbeiter*innenEinblicke in den UnterrichtArbeitsschwerpunkteSchulsozialarbeitRegenbogen Ich & du ChallengeAngebote des JugendamtesFeste und FeiernSchülerzeitungBüchereiElternmitwirkungHistorieOffene GanztagsschuleFördervereinKooperationenBürgerStiftungBrotgesichter - Müslibuffet - SmoothiesVorlesetagAktion Zahngesundheit DüsseldorfBildergalerie
Schreiben Sie Ihren Text hier




Logo_farbig 19-21 2 logo-buergerstiftung-10-jahre.jpg 770_500_mentor05.jpg
Sport-Check Klasse 2
sub-right.jpg sub-middle.jpg sub-left.jpg
Sie sind hier: Aktuelles » Jahr 2015 » Sportcheck Klasse 2
April 2015
Jährlich werden alle Düsseldorfer Zweitklässler im Rahmen des CHECK! auf ihre sportmotorischen Fähigkeiten untersucht. Er dient der Aufdeckung von Bewegungsbegabungen, -schwächen und -mängeln sowie der Vermittlung von Spaß an Bewegung und Sport. Aus den Ergebnissen des CHECK! können mögliche Folgemaßnahmen in den Bereichen Bewegungs-, Sport- oder Talentförderung empfohlen werden. Wir waren dieses Jahr natürlich auch wieder dabei. Die Kinder mussten unterschiedliche Übungen absolvieren - z.B. Sit-Ups, Weitsprung aus dem Stand, Medizinball-Weitwurf, Hindernislauf:
Sportcheck_1.jpg Sportcheck_2.jpg Sportcheck_3.jpg Sportcheck_4.jpg
Darüber hinaus standen auf dem "Trainingsprogramm“ für diesen Tag ein 20-Meter- Sprint, ein Sechs-Minuten-Lauf und Rumpfbeugen. Alle Kinder haben mit Begeisterung alles gegeben und sind gespannt auf ihre Ergebnisse.