Adresse
Frau Kerstin Hänsel (Schulleiterin)

GGS Helmholtzstraße
Helmholtzstraße 16 - 18

40215 Düsseldorf - Friedrichstadt
Frau Simone Arndt
0049 211 89 21 780
gmail_mail-16.png phone_telephone_call-16.png fax.png
Mo.-Fr. 07.45 - 12.30 & 13.00 - 15.00 Uhr
0049 211 89 29 291
© 2015 Helmholtzschule.
Alle Rechte vorbehalten.
Aktuelles und TermineTermineAktuelles2019SingPause-Konzert in der TonhalleSchwarzlichttheater "Schwarz und weiß durch das Jahr"Helmholtzschule nimmt am WZ-Schulpreis teilKlasse 20002018Starke Pause für Kinder1. Platz beim WZ-SchulpreisEin Besuch im Capitol Theater DüsseldorfSchwarzlichttheater "Die kleine Seejungfrau"Demokratie leben - Besuch beim Bezirksbürgermeister2017St. MartinZirkusprojekt 2017Schwarzlichttheater 2017 "Black is Magic"Bücherkino der Bücherei AGHelau-Aktion der SE-KinderSchulwettbewerb NRW-Woche des RespektsSoziales Lernen in den Klassen 1Unsere SchuleÜber unsKollegium, OGS und KlassenKlassenSchneckenklasse 1aFuchsklasse 1bNashornklasse 1cEisbärenklasse 2aSchildkrötenklasse 2bFroschklasse 2cMarienkäferklasse 3aKatzenklasse 3bMausklasse 3cEulenklasse 4aDelfinklasse 4bIgelklasse 4cEhemalige KlassenKollegium OGS-MitarbeiterEinblicke in den UnterrichtKunstMusikReligionSE- UnterrichtSportArbeitsschwerpunkteTalentförderung SportGesundheitserziehungSportChorSchwarzlichttheaterSeiteneinsteigerunterrichtSchulsozialarbeitFuN - Familienprogramm in der SchuleStarke Pause für KinderBauchgefühlEin Besuch im Capitol Theater Düsseldorf Demokratie leben - Besuch beim BezirksbürgermeisterDemokratie lebenSozialtraining mit der SchulsozialarbeitSoziales Lernen in den Klassen 1 StreitschlichterFeste und FeiernSchulfestZirkusprojektwocheJahrgangsstufenfeiernSportfestHelmi-PokalKarnevalSt. MartinLebendiger AdventskalenderSchülerzeitungHelmi Kids BüchereiElternmitwirkungHistorieOffene GanztagsschuleKooperationspartnerBildungsangebote - AG'sAG's 2018/2019 - 2. HalbjahrAus den AGsÖffnungs- und Schließungstage der OGS 2018/2019Öffnungs- und Schließungstage der OGS 2019/2020Projekte in den OGS-GruppenSpieleentwicklung: Das WeltenspielBodypaintingNähprojekt KinderkonferenzFerienprogramme der OGSOsterferienprogramm 2019Gruppe von Frau BöckGruppe von Frau MüllerGruppe von Frau NuhiGruppe von Frau PaulsGruppe von Frau TobiesKarnevalsferienprogramm 2019Herbstferienprogramm 2018Sommerferienprogramm 2018Herbstferienprogramm 2017Sommerferienprogramm 2017Osterferienprogramm 2017FördervereinVorstandKontaktKooperationenBürgerStiftungBrotgesichter - Müslibuffet - SmoothiesSingpauseMentor - Die Leselernhelfer Düsseldorf e.V.VorlesetagAktion Zahngesundheit DüsseldorfBildergalerieSponsorenlauf 2018Zirkusprojekt 2017Helmi-Cup 2017Schulfest 2016Sponsorenlauf 2016Schulfest 2015Karnevalszug 2015Methodenwoche 2015Karnevalszug 2014
Frau Angelika Peiffer
phone_telephone_call-16.png
0049 211 89 21 784
0049 211 89 21 792
0049 211 89 21 786
0049 211 89 21 787
0049 211 89 29 290
fax.png Logo_neu HP.png
Aktuelles und TermineTermineAktuelles2019SingPause-Konzert in der TonhalleSchwarzlichttheater "Schwarz und weiß durch das Jahr"Helmholtzschule nimmt am WZ-Schulpreis teilKlasse 20002018Starke Pause für Kinder1. Platz beim WZ-SchulpreisEin Besuch im Capitol Theater DüsseldorfSchwarzlichttheater "Die kleine Seejungfrau"Demokratie leben - Besuch beim Bezirksbürgermeister2017St. MartinZirkusprojekt 2017Schwarzlichttheater 2017 "Black is Magic"Bücherkino der Bücherei AGHelau-Aktion der SE-KinderSchulwettbewerb NRW-Woche des RespektsSoziales Lernen in den Klassen 1Unsere SchuleÜber unsKollegium, OGS und KlassenKlassenSchneckenklasse 1aFuchsklasse 1bNashornklasse 1cEisbärenklasse 2aSchildkrötenklasse 2bFroschklasse 2cMarienkäferklasse 3aKatzenklasse 3bMausklasse 3cEulenklasse 4aDelfinklasse 4bIgelklasse 4cEhemalige KlassenKollegium OGS-MitarbeiterEinblicke in den UnterrichtKunstMusikReligionSE- UnterrichtSportArbeitsschwerpunkteTalentförderung SportGesundheitserziehungSportChorSchwarzlichttheaterSeiteneinsteigerunterrichtSchulsozialarbeitFuN - Familienprogramm in der SchuleStarke Pause für KinderBauchgefühlEin Besuch im Capitol Theater Düsseldorf Demokratie leben - Besuch beim BezirksbürgermeisterDemokratie lebenSozialtraining mit der SchulsozialarbeitSoziales Lernen in den Klassen 1 StreitschlichterFeste und FeiernSchulfestZirkusprojektwocheJahrgangsstufenfeiernSportfestHelmi-PokalKarnevalSt. MartinLebendiger AdventskalenderSchülerzeitungHelmi Kids BüchereiElternmitwirkungHistorieOffene GanztagsschuleKooperationspartnerBildungsangebote - AG'sAG's 2018/2019 - 2. HalbjahrAus den AGsÖffnungs- und Schließungstage der OGS 2018/2019Öffnungs- und Schließungstage der OGS 2019/2020Projekte in den OGS-GruppenSpieleentwicklung: Das WeltenspielBodypaintingNähprojekt KinderkonferenzFerienprogramme der OGSOsterferienprogramm 2019Gruppe von Frau BöckGruppe von Frau MüllerGruppe von Frau NuhiGruppe von Frau PaulsGruppe von Frau TobiesKarnevalsferienprogramm 2019Herbstferienprogramm 2018Sommerferienprogramm 2018Herbstferienprogramm 2017Sommerferienprogramm 2017Osterferienprogramm 2017FördervereinVorstandKontaktKooperationenBürgerStiftungBrotgesichter - Müslibuffet - SmoothiesSingpauseMentor - Die Leselernhelfer Düsseldorf e.V.VorlesetagAktion Zahngesundheit DüsseldorfBildergalerieSponsorenlauf 2018Zirkusprojekt 2017Helmi-Cup 2017Schulfest 2016Sponsorenlauf 2016Schulfest 2015Karnevalszug 2015Methodenwoche 2015Karnevalszug 2014
Sozialtraining mit der Schulsozialarbeit
Auf Anfrage der Klassenlehrer an die Schulsozialarbeit wird mit den Kindern der Klasse ein Sozialtraining an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in der Aula durchgeführt. Die Schulsozialarbeiterin ist an diesen Tagen für die Kinder die "Trainerin“, arbeitet aber mit dem dazugehörigen Lehrer- und Erzieher-Team eng zusammen.
In diesem Training werden mit den Kindern Ziele für eine gute Klassengemeinschaft erarbeitet. Der wichtigste Punkt sind die Menschenrechte - speziell drei davon werden intensiv besprochen:
sub-left.jpg sub-middle.jpg sub-right.jpg
Unbenannt.png
Menschenrechte
• Ich verletze niemanden am
Herzen / an der Seele!
• Ich verletze niemanden am
Körper!
• Ich achte das Eigentum des
Anderen!
Im Training wird alles gesammelt, was die Kinder am Verhalten untereinander stört. Auch Klassenstörungen werden aufgelistet.
Vereinbarungen werden von den Kindern formuliert und danach unterschreiben alle, dass sie diese einhalten wollen.
Spiele zur Auflockerung gibt es natürlich auch!
So ein ganzer Block Sozialtraining ist ganz schön anstrengend!
Am nächsten Tag haben die Kinder Lobbriefe an Klassenkameraden geschrieben, die sich schon prima an die Menschenrechte halten. Diese wurden vorgelesen und überreicht.
Die Kinder arbeiten immer super konzentriert mit!
So kann es aussehen, wenn die Menschenrechte gut beachtet werden und man dafür dann viele Lobbriefe erhält. Tolle Leistung!
Danach schreiben sich die Kinder noch Wunschbriefe, indem sie sich wünschen können, wie andere Kinder sich noch besser an die Menschenrechte halten können, z.B.: "Lieber.., ich wünsche mir, dass du mich nicht mehr beleidigst! Dein..."
Als letzter großer Block wird mit den Kindern besprochen, wie man sich gewaltfrei aber stark wehren kann. Dies wird in Rollenspielen geübt.
Wünschenswert ist es, wenn alle Klassen unserer Schule das Sozialtraining durchlaufen. Dann kennen alle Kinder unserer Schule die Menschenrechte und können sich gegenseitig helfen, diese zu beachten und einzuhalten.
Wir möchten alle hier in unserer Schule in Frieden spielen und leben und in Ruhe lernen!
2.png 3.png 4.png 5.png 7.png 6.png