Adresse
Frau Kerstin Hänsel (Schulleiterin)

GGS Helmholtzstraße
Helmholtzstraße 16 - 18

40215 Düsseldorf - Friedrichstadt
Frau Simone Arndt
0049 211 89 21 780
gmail_mail-16.png phone_telephone_call-16.png fax.png
Mo.-Fr. 07.45 - 12.30 & 13.00 - 15.00 Uhr
0049 211 89 29 291
© 2015 Helmholtzschule.
Alle Rechte vorbehalten.
Frau Angelika Peiffer
phone_telephone_call-16.png
0049 211 89 21 784
0049 211 89 21 792
0049 211 89 21 786
0049 211 89 21 787
0049 211 89 29 290
fax.png Logo_neu HP.png
StartseiteAktuelles und TermineLernangebote für die SchulschließungszeitUnsere SchuleKlassenLamaklasse 1aFlamingoklasse 1bErdmännchenklasse 1cSchneckenklasse 2aFuchsklasse 2bNashornklasse 2cEisbärenklasse 3aSchildkrötenklasse 3bFroschklasse 3cMarienkäferklasse 4aKatzenklasse 4bMausklasse 4cSEEhemalige KlassenKollegium OGS-Mitarbeiter*innenEinblicke in den UnterrichtArbeitsschwerpunkteSchulsozialarbeitRegenbogen Ich & du ChallengeAngebote des JugendamtesFeste und FeiernSchülerzeitungBüchereiElternmitwirkungHistorieOffene GanztagsschuleFördervereinKooperationenBürgerStiftungBrotgesichter - Müslibuffet - SmoothiesVorlesetagAktion Zahngesundheit DüsseldorfBildergalerie
Schreiben Sie Ihren Text hier




Logo_farbig 19-21 2 logo-buergerstiftung-10-jahre.jpg 770_500_mentor05.jpg sub-right.jpg sub-middle.jpg sub-left.jpg
Sie sind hier: Aktuelles » Jahr 2017 » Schulwettbewerb im Rahmen der NRW-Woche des Respekts
Schulwettbewerb im Rahmen der NRW-Woche des Respekts Die Schülerinnen und Schüler der Deutsch-Fördergruppe des dritten Schuljahres haben mit Frau Düsberg und Herrn Postorino am NRW-Schulwettbewerb zum Thema "Respekt" teilgenommen. Unter der professionellen Leitung des Kölner Regisseurs Joe Knipp wurden Theaterszenen entwickelt, die zeigen, wie wir Respekt in unserem Schulalltag leben. Anschließend wurden die Szenen gefilmt und am Computer zu kleinen Daumenkinos verarbeitet. Nun können diese Daumenkinos im Sachunterricht verwendet werden. Außerdem wurde ein Video geschnitten, das dann am Schulwettbewerb teilgenommen hat. Für einen der ersten Plätze hat es dieses Mal leider nicht gereicht. Wir denken aber, dass sich das Ergebnis trotzdem sehen lassen kann. Seht selbst!