Adresse
Frau Kerstin Hänsel (Schulleiterin)

GGS Helmholtzstraße
Helmholtzstraße 16 - 18

40215 Düsseldorf - Friedrichstadt
Frau Simone Arndt





0049 211 89 21 780
gmail_mail-16.png phone_telephone_call-16.png fax.png
Mo.-Fr. 07.45 - 12.30 & 13.00 - 15.00 Uhr
0049 211 89 29 291
© 2015 Helmholtzschule.
Alle Rechte vorbehalten.
Frau Angelika Peiffer
phone_telephone_call-16.png
0049 211 89 21 784
0049 211 89 21 792
0049 211 89 21 786
0049 211 89 21 787
0049 211 89 29 290
fax.png Logo_neu HP.png
StartseiteAktuelles und TermineAktuellesTermineInfoveranstaltung zukünftige ErstklässlerUnsere Schuleits LearningDas sind wir!KlassenFroschklasse 1aSchildkrötenklasse 1bDrachenklasse 1cMarienkäferklasse 2aKatzenklasse 2bMausklasse 2cLamaklasse 3aFlamingoklasse 3bErdmännchenklasse 3cSchneckenklasse 4aFuchsklasse 4bNashornklasse 4cSEEhemalige KlassenEisbärenklasse 4aSchildkrötenklasse 4bFroschklasse 4cKollegium OGS-Mitarbeiter*innenEinblicke in den UnterrichtArbeitsschwerpunkteSchulsozialarbeitFeste und FeiernSchülerzeitungBüchereiElternmitwirkungHistorieOffene GanztagsschuleInformationen zum offenen Ganztag (OGS)Das Jugendamt - unser KooperationspartnerBildungsangebote - AG'sSpeisepläneÖffnungs- und Schließungstage der OGS 2020/2021Projekte in den OGS-GruppenFerienprogramme der OGSFördervereinKooperationenLessing GymnasiumBürgerStiftungSingpauseKlasse2000VorlesetagAktion Zahngesundheit DüsseldorfBildergalerie
Schreiben Sie Ihren Text hier




Logo_farbig 19-21 2 logo-buergerstiftung-10-jahre.jpg 770_500_mentor05.jpg
Ausflug zum Bio-Bauern (September 2017)
Passend zu unserem Sachunterrichtsthema "Die Kartoffel", haben wir einen Ausflug zum Lammertz Hof, einem Bio-Bauern in Neuss-Büttgen, gemacht. Angereist sind wir mit der S-Bahn und mussten anschließend noch ca. 30 Minuten zu Fuß weiter. Am Lammertz Hof angekommen, gab es erstmal Frühstück und eine kurze Spielpause.
Anschließend hat uns der Bauer Herr Hannen erklärt wie der Hof über fünf Generationen Hinweg zum Bio-Bauernhof wurde. Im Feld haben wir dann Gründünger, Mairüben, Kopfsalat, wenige Radieschen, Mangold, rote Beete, Tomaten, Zucchini und natürlich Kartoffeln "geerntet".
Danach haben wir die Packstation der Gemüsekisten, die Privatpersonen bestellen können und dann nach Hause geliefert bekommen, gesehen.
Im Kartoffelkeller haben wir fünf verschiedene Sorten Kartoffeln gesehen, z.B. Linda, Anabel, Laura und Charlotte. Bauer Hannen hat sogar die Kartoffelsortiermaschine angestellt und uns gezeigt, wie die Kartoffeln durch Siebe in verschiedene Größen sortiert werden.
Es war total interessant und spannend!
sub-left.jpg sub-middle.jpg sub-right.jpg